Raumbild

Webshop für Möbel mit Produktdarstellung in Augmented Reality

Customer

Raumbild

Duration

Sep 2016 – Mar 2017

Category

Web Design

The project is developed and filled by customer

Designstrategie

Raumbild ist ein innovativer deutscher Onlineshop für Möbel, auf dem die User jedes Produkt in Augmented Reality begutachten kann. Zunächst erscheint es als normaler Webshop, doch unser Ziel war es, dass es eben nicht nur ein weiterer Shop ist, sondern viel mehr bietet, als das bloße Auge anfangs wahrnimmt. Wenn man einen Tesla zum ersten Mal sieht, versteht man zwar sofort, dass es sich um ein Auto handelt, aber erst wenn man sich reinsetzt, begreift man, dass es viel mehr ist als ein gewöhnliches Auto. Wenn man Apples MacBook betrachtet, hat man zwar natürlich zuerst den Gedanken „Das ist ein Laptop“, doch nach und nach entdeckt man alle liebevollen Details, die ihn zu mehr machen als nur einen Laptop. So war es auch unser Ziel für Raumbild einen Shop zu erschaffen – den besten Webhop, den einfachsten Webshop – aber gleichzeitig musste es einfach viel mehr sein als ein normaler Webshop.

Neuartiger Navigationsansatz

Der Shop wird reich an Funktionen sein – viele Features, die dem Nutzer bereits beim ersten Anblick ersichtlich sein müssen. Wir wollten sie jedoch nicht auf die erste Navigationsebene legen, wie es die meisten Shop bieten. Stattdessen suchten wir nach einem neuen Ansatz: Alle Funktionen kamen auf eine unten fixierte Leiste, während oben nur die Kategorien angezeigt werden, um ein sauberes Layout zu gewährleisten. Die Usertests zeigten uns später, dass die Idee perfekt funktionierte und mit Begeisterung angenommen wurde.

Klare Hierarchie des Katalogs

Für die Navigation nutzten wir eine klare und verständliche Benutzeroberfläche. Im ersten Level befinden sich alle Räume – im zweiten Level die Möbelarten.

Die Webseite bietet endloses Scrollen. Die vertikalen Linien trennen die Produkte voneinander und schaffen ein Gefühl des „tiefen Entdeckens“.

Raumkonzepte

Als einen der Wege die Möbel zu präsentieren, nutzten wir Raumvisualisierungen mit fantasiereichen Konzepten der Inneneinrichtung, anstelle von typisch langweiligen Milieubildern. Die Bilder wurden von Julia Wagner für Raumbild erstellt.

Yellow Room
Welcome to the Jungle
Flat of Spring Feeling
Parisian Chic
Corridor
The Explosion
Breakfast by Pilgrim

Katalog und Suchfunktion

In der Katalogansicht ließen wir ausgewählte Produkte, Artikel und Möbelsets miteinander verschmelzen. Die Sets können je nach Jahreszeit oder Feiertag (Sommer, Weihnachten, Frühling, etc.) angepasst werden.
Jede Unterkategorie verfügt über vordefinierte Filter, die genau auf die Bedürfnisse der Möbel abgestimmt sind. So sind z. B. bei Betten Breiten und bei Lampen Höhen wichtig.
Filters

Product page

Vergessen Sie Produktseiten, die mit Text und technischen Details überflutet sind. Für jedes Produkt haben wir interessante und interaktive Landingpages erstellt!

Warenkorb und Bezahlprozess

Noch nie war der Bestellvorgang einfacher und sicherer. Wir haben den intuitivsten Einkaufswagen kreiert, ohne die Sicherheit zu vernachlässigen.

Cart is avaialable from bottom menu. Products in cart have basic needed information.
Sie können für jedes Produkt eine andere Liefermethode wählen. Sie können auch verschiedene Liefer- und Rechnungsadressen wählen, was für den deutschen Markt sehr wichtig ist.
Bezahlung mit verschiedenen Zahlungsmethoden und die Möglichkeit, ganz einfach eine neue hinzuzufügen.

Features

Händlerseite

Die Möbel werden von verschiedenen Händlern und Herstellern angeboten. Jeder Einzelhändler hat seine persönlichen Vorteile und Eigenschaften. Aus diesem Grund haben wir für jeden Händler eine eigene Seite entworfen, auf der der Benutzer seine Produkte sehen und die Leistungen des Händlers einsehen kann.

User profile

Wir haben verschiedene Ansätze ausprobiert, bis wir die richtige Formensprache und das richtige visuelle Konzept gefunden haben.